Was besuchen

Denkmal "Bella Italia"

P.zza San Marco,
Auf dem Markusplatz steht das Denkmal namens “Bella Italia”. Es wurde im Jahre 1909 zur Erinnerung...

Säule mit Löwe von San Marco

Piazza S. Marco,
Die Säule mit dem Löwen von San Marco, vor dem alten Rathaus befindet, ist ein Symbol der...

Das Schloss

Via Lungolago Zanardelli,
Am Ende des Platzes stand im Jahre 1279 eine imposante mit Mauern und einem Doppelgraben umgebene Burg...

Die Statue des Hl. Herkulanus

Via Roma,
Vor der Pfarrkirche befindet sich die Marmorstatue des Heiligen Herkulanus, des Patrons von Maderno(12...

Der Anker Flottilia von M.A.S.

Via Lungolago Zanardelli,
Große Anker erholte sich von dem Boden des Sees im Jahr 2011, mit einem Gewicht von 478 kg.

Für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs

Viale Ugo Foscolo,
In der Nähe des Friedhofs von Maderno liegt das Monument, das den Gefallenen aller Kriege gewidmet...

Hotel Golfo, ex Villa Bianchi

Via Roma, 1
Sitz der Faschistischen Partei Italiens und der Kommandantur der Schwarzen Brigaden Alessandro Pavolini....

Villa Caprera

Via S. Pietro,
Sitz der Republikanischen Nationalgarde und Haftanstalt vieler Antifaschisten.

Ex Villa Cavallero

Via Lungolago Zanardelli,
Seepromenade von Maderno: Wohnung und Privatbüro von Alessandro Pavolini

Hotel Bristol, Lungolago Maderno

Via Lungolago Zanardelli,
Dieses wichtige Gebäude wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und erhielt den Namen Villa...

Grundschulen

Via Tito Speri, 3
Sitz des Innenministeriums. Neben den Polizeibüros befand sich hier das Büro von Herbert Kappler,...

Ex Villa Bassetti

Via Roma,
Nun Mehrfamilienhaus an der Grenze zu Gardone Riviera: Sitz der deutschen Botschaft. Am 4. Dezember 1944...

Villa Gemma

Via Roma,
Im Besitz der Familie Triboldi von Brescia, an der Staatsstrasse nach Fasano, Unterkunft des Innenministers...

Villa Mimosa

via Roma,
Ortschaft Bornico: Sitz der deutschen Militärkommandantur.

Villa Serenella

Via Aquilani, 52
Via Aquilani, Maderno: Unterkunft des Konsuls der Miliz G. Battista Riggio, der später eines der...

Agrargelände Andreoli

Via Bellini,
In der Nähe der Brücke von Toscolano lagerte die Autonome Kompanie “Bir el Gobi”...

Campingplazt Toscolano

Via Religione,
An der Ringmauer, wo es heute die Tennisplätze gibt, während der Italienischen Sozialrepublik wurde...

Haus Bonaspetti

Via Promontorio,
Sitz der Autonomen Polizeiabteilung der Republik bestehend aus lokalen Hilfsagenten.

S. Andrea Kirche

Piazza Maderno,
Die Kirche Sant’Andrea stammt aus dem XII. Jahrhundert. Sant’Andrea ist eines der bewundernswertesten...

Pfrarrkirche der Heiligen Peter & Paul

Piazzale S. Maria del Benaco,
Sie wurde 1584 auf den Überresten der dem Heiligen Petrus geweihten, antiken romanischen ...

Die Pfarrkirche ist dem Heilingen St. Andreas gewidmet

P.zza San Marco,
Im Jahre 1775 wurde diese auf den Ruinen der Burg gegründet und im Jahre 1825 eingeweiht. Die neue...

Wallfahrtskirche Madonna di Supina

Via Supina,
In der Ortschaft Fornico, an der Grenze zur Gargnano, liegt die Wallfahrtskirche der Seligen Jungfrau...

Wallfahrtskirche Santa Maria del Benaco

P.zza Caduti,
Die kleine Kirche hinter der Pfarrkirche ist Santa Maria del Benaco geweiht und hat sehr alten Ursprungs....

Kirche der Unbefleckten Empfängnis Mariens

Piazza S. Marco, 16
Die Anlage der Pfarrkirche Sant’Andrea umfasste die Taufkapelle San Giovanni, die Pfarrhäuser...

Kirche San Giorgio

Via S. Giorgio,
Die antike Kirche San Giorgio erhebt sich auf einer Anhöhe zwischen See und Ebnung delle ...

Botanischer Garten

Via Religione, 25
Der 1964 von Dr. G.E.Ghirardi eröffnete Experimentiergarten ist ca. 10.000 qm groß und befindet...

Bulgheroni Palast

Via Benamati,
An der Hausnummer 79 gibt ein spektakulärer Park mit Marmortreppe und terrassenförmig angelegten...

Gonzaga Palast

Via Benamati, 20
Es war einmal ein großer und prachtvollen Palast Ferienort der Adelsfamilie Gonzaga. Es wurde im...

Villa Zanardelli

Via Roma, 61
Giuseppe Zanardelli (1826-1903), Staatsmann von Format, mehrmals Minister des Königreichs Italien...

Das Papier Museum

Via Valle delle Cartiere,
0365 641050
museo@valledellecartiere.it
Beim Polo Cartario di Maina Inferiore handelt es sich um einen faszinierenden Produktionskomplex, der...

Die Römervilla der Nonii Arrii

Piazzale S. Maria del Benaco,
Die Römervilla der Nonii Arrii liegt nur wenige Meter vom Eingang der Papiermühle von Toscolano...

Mühle Camerate

Via Valle delle Camerate,
Es ist eines der interessantesten Stellen des Tal der Papierfabriken in Bezug auf Geschichte und Archäologie,...

Das Papiermühlental

Via Valle delle Cartiere,
Das Tal der Papiermühlen von Toscolano Maderno war der Sitz einer Produktionstradition, die im 14....

Der Plazt Maderno

P.zza San Marco,
Früher gab es am Platz einen kleinen Stand, wo die Frauen ihre Wäsche wuschen und die Arbeiterinnen...

Hafen von Toscolano und die Limonaie (Zitron Gaerten)

Via Porto,
Umgeben von alten Palästen, die früher von reichen, edlen Familien bewohnt waren, liegt der...

Park Bernini

via Statale Toscolano,
Im historischen Zentrum von Toscolano im Park Bernini ist der größte Baum der gesamten See:...

Park Serraglio

Via Montana,
Der Park del Serraglio ist ein öffentlicher Park. Ursprünglich gehoert zu "Padri Serviti" von...

Seepromenade Zanardelli

Via Lungolago Zanardelli,
Eine lange und schöne Promenade ermöglicht die Eingabe dem Golf von Maderno zum Lido von Oliven...


Kontakt

        
                
  •  Wo wir sind: Via Trento, 5
         Toscolano Maderno (BS)
  •             
  •   Telefonzentrale : 0365546011
    fax: 0365540808
  •             
  •   PEC: zertifizierte E-Mail
  •             
  • SUAP: Sportello Unico Attività Produttive
  •              
  • Rechtliche Hinweise
  •         

Öffnungszeiten

 
            
  • Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
    von 9.00 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 15.30 Uhr
  •         
  • Mittwoch von 9.00 bis 12.30 Uhr
  •         
  • Samstag (nur Standesamt) von 9.00 bis 12.30 Uhr.
  •