Für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs

Viale Ugo Foscolo,
25088 Toscolano Maderno (BS)

In der Nähe des Friedhofs von Maderno liegt das Monument, das den Gefallenen aller Kriege gewidmet ist und am 2. Mai 1937 eingeweiht wurde. In die Kapelle, von Ing. Luigi Dubbini entworfen, wurden kostbare Fundstücke zweier wichtiger wirtschaftlicher Tätigkeiten des Orts eingefügt: die Papier- und Ölherstellung. Die vier Wachposten sind aus umgekehrten Steinbecken, die einst dem Einweichen und Zerkleinern der Lumpen dienten, welche bis ins 19. Jahrhundert hinein den Rohstoff der Papierfabrikation bildeten